Reste-Projekt: Sternendecke

 

aDSC01655

Hier nähe ich eine Decke über Papier mit der Hand. Ein Musterblock besteht aus 16 Quadraten, je 5 x 5 cm. Bei 4 dieser Quadrate wird das Papier diagonal durchgeschnitten = 8 Dreiecke (Zeichnung). Papierteile ausschneiden, Stoff darüberheften, mit Überwendlingsstich die einzelnen Teile zusammennähen. 4 Dieser Musterblöcke ergeben immer einen Stern:

aDSC01660

In der unteren Reihe werde ich den Mittelblock wieder entfernen, er paßt von den Farbtönen nicht zu den anderen Stoffen. Das ist aber kein Problem, die einzelnen Musterblöcke sind ja erst auf der „Design-Wall“ festgesteckt.

Kommentare

  1. Das gefällt mir sehr. Ich liebe diese Sterne!

    • Hildegard Maiolino meint:

      Gaby, Sterne sind auch meine Favoriten… ich bin schon ganz gespannt, wie die Decke fertig aussieht…

Deine Meinung ist uns wichtig

*

16 − vierzehn =

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers:

%d Bloggern gefällt das: