Focaccia – Fladenbrot

Ideal als Beilage zum Grillen und schnell gemacht. Der Hefeteig kann schon Stunden vorher zubereitet werden.

11DSC00778

Hefeteig:

1 kg Mehl

ca. 600 ml lauwarmes Wasser

1 Würfel Hefe (oder Trockenhefe)

1 Eßl. Zucker

1 Eßl. Salz

3 Eßl. Olivenöl

 

Zum Bestreuen:

Grobes Salz/Kräutersalz

Olivenöl

Oregano (frisch oder getrocknet)

evtl. noch gehackte Oliven, Salbei, Zwiebeln etc…. in den Teig kneten

 

Hefeteig herstellen und gehen lassen. Danach den Teig durchkneten und auf bemehlter Arbeitsfläche handtellergroße Fladen formen (ca. 0,5 cm dick). Mit den Fingern Dellen in den Teig drücken, mit Olivenöl bepinseln, groben Salz und Oregano bestreuen.

Bei 220 Grad (Heißluft) ca. 5 min auf unterster Schiene, danach auf 3. oder 4. Schiene nochmals ca. 5 min (je nach Ofentyp), bis das Brot leicht bräunlich wird.

 

 

Deine Meinung ist uns wichtig

*

eins × eins =

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers:

%d Bloggern gefällt das: